CoalaWeb Traffic  

6.png8.png5.png6.png6.png8.png
Heute31
Gestern189
Woche1124
Monat3362
Gesamt685668

Wie viele sind Online

1
Online

Sonntag, 19. Mai 2024
   

Anzeigen  

   

Nelkenöl – als Betäubungsmittel?

Ja Nelkenöl kann sehr gut als Betäubungsmittel eingesetzt werden.
Es ist auch besser als viele chemische Mittel mit wahrscheinlich Toxischen Wirkungen gegenüber dem natürlichen Nelkenöl.

Es wird bereits seit Jahren in Neuseeland und Australien benutzt, da es für den Menschen und Umwelt unschädlich ist.

Es gab diesbezüglich auch schon Untersuchungen ob Nelkenöl gegenüber handelsüblichen Betäubungsmitteln gleich zu stellen ist.
Mit dem Ergebnis das es bei geringerer Konzentration bereits bessere Eigenschaften aufwies gegenüber den anderen Mitteln. (Quelle: Bull. Fr. Pêche Piscic. 365/366 (2002): 579-589. Aqua-Flow-Ref.: TL2003-122.)

Nelkenöl ist deshalb ein sehr gutes Betäubungsmittel für Koi/Fische.

Folgende Konzentrationen sollten Sie benutzen.
Zwischen 1,7 und 2,35  x 10-4 mol / l das entspricht  0,03 – 0,04 ml reinen Nelkenöls auf 1 Liter.

Kleiner Tipp: Nelkenöl vorher mit etwas warmen Wasser auflösen und dann dem Wasser zugeben.

ACHTUNG: Das betäuben von kranken Fischen sollte nur von erfahrenen Fisch/Koi-Haltern durchgeführt werden.
Oder holen Sie sich vorher professionellen Rat ein.

   
Copyright © 2024 www.net-koi.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© ALLROUNDER

Alles über Cookies

Diese Webseite benutzt Cookies um die Nutzung der Seite durch Besucher besser zu verstehen und den für Sie freien Content über Werbung zu finanzieren. Um mehr zu erfahren, klicken Sie bitte hier.